motionexpo

Der Maserati GranTurismo Folgore – das erste vollelektrische Modell von Maserati

Der Antriebsstrang des Folgore wurde mit der Technologie aus der Formel E entwickelt, wie z. B. den Siliziumkarbid-Invertern für optimalen Energiefluss und höhere Effizienz. Die hochmoderne 800-Volt-Batterie treibt drei leistungsstarke 300-kW-Permanentmagnetmotoren an – einen vorne und zwei hinten –, die bis zu 560 kW (761 PS) und ein atemberaubendes Drehmoment von 1.350 Nm an allen vier Rädern liefern. Folgore ist das italienische Wort für Blitz, mit anderen Worten: Kraft in ihrer reinsten Form. Der GranTurismo Folgore sprintet in nur 2,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h. Das ausgeklügelte „T-Bone”-Layout positioniert die Batteriemasse näher an den Rollachsen und sorgt so für eine perfekte Gewichtsverteilung und einen niedrigen Schwerpunkt – er liegt bei nur 1,353 mm Höhe.

Maserati GranTurismo Folgore ab
202.278,-
22.1 - 23.1 kWh / 100 km; CO₂ 0 g / km

motionexpo
Keusch GmbH

Lorenz-Müller-Gasse 7 - 11
1200 Wien
Tel.: 01 / 33 03 447 - 0